SEARCH

Vienna Favorite: Landtmann’s Jausen Station

Vienna Favorite: Landtmann’s Jausen Station

 

Landtmann’s Jausen Station beim Schloss Schönbrunn

Eine traumhafte Location inmitten des Schlossparks Schönbrunn und unzählige, bunte Stühle um kleine Tische  die rund um ein Pavillon stehen. Lange schon stand Landtmann’s Jausen Station auf meiner Vienna-Bucketlist. Besonders wegen des Kaiserschmarrens, den ich schon so oft auf Instagram angeschmachtet habe. Aber egal wie groß mein Gusto auf Süßes auch ist, meine Wahl fällt letzten Endes immer auf was Salziges bzw. Saures. Gut also, dass ich meine Mama dabei hatte, die immer immer immer einen Kaiserschmarren bestellt. So konnte ich von beidem essen, und besser gehts ja kaum 😉

 

Location und Service

Die Location ist einmalig. Inmitten der Schönbrunner Parkanlage, wenige Gehminuten vom Schloss entfernt, steht etwas versteckt der kleine Pavillon, der sich Landtmann’s Jausen Station nennt. Davor stehen jede Menge bunter Stühle, weiße Tische und ganz viele hübsche Blümchen. Draußen finden 250 Besucher Platz, drinnen 60. Mit Blick auf den Rosengarten präsentiert sich der ehemalige Prinzen-Garten in seiner vollen Pracht und lädt zu einer guten Jause ein. Und wenn wir schon von einer guten Jause sprechen, komme ich gleich zum Punkt Service. Die Bedienung wirkte teils leicht überfordert, da einiges los war, war aber trotzdem stets nett und bemüht. Außerdem ging alles relativ flott und die Wartezeiten hielten sich in Grenzen.

 

Essen und Getränke

Die Frühstückskarte ist recht umfangreich, außerdem werden warme Speisen sowie Brettljause und Brote angeboten. Vom Langschläfer und Vital Frühstück bis hin zum Prinzessinnen, Kronprinzen und Kaiser Frühstück reicht das Angebot. Es gibt auch eine vegane Frühstücksvariante mit Tofu und Overnight-Oats. Auch Lachs Teller, Käse Teller, Bio-Joghurt, Butterbrot mit Schnittlauch und hausgemachter Milchreis stehen auf der Frühstückskarte.
Da ich unbedingt was Warmes wollte und schon ewig keine Schinkenfleckerl mehr hatte, hab ich mich für diese entschieden. Das gesamte Essen wurde sehr geschmackvoll angerichtet. Meine Schinkenfleckerl waren extrem gut, genauso wie der Kaiserschmarrn, den ich natürlich auch gekostet hab. Neben dem Kaiserschmarrn gibts auch Heidelbeer-Schmarrn – wahlweise mit Apfelmus, Zwetschken- oder Marillenröster, Vanilleeis oder Schlagobers. Last but not least gibt’s für alle Süßmäuler natürlich auch jede Menge Kuchen und Torten, die in Handarbeit hergestellt werden.
Neben der leckeren Speisekarte lässt auch die Getränkekarte keine Wünsche offen. Es gibt Milk-Shakes aus Bio-Milch, Kaffee von Julius Meinl, Tees und leckere, hausgemachte Limonaden. Außerdem noch frisch gepresste Säfte, hausgemachten Eistee, Bio-Apfelsaft und Dreh & Drink :-).
Ihr seht also: Die Speise- und Getränkekarte ist sehr umfassend und ich würde fast behaupten hier wird jede/r fündig. Mir hat alles sehr gut geschmeckt und ich kann euch besonders die Melonen-Minze Limonade empfehlen. Die Preise sind teils etwas höher (4,90€ für einen Cappuccino!), trotzdem aber noch in einem Bereich, der okay ist.

 


Es ist dies eine Jausenstation, so wie es sie früher einmal gab. Mit einem himmlischen Kaiserschmarr’n und herzhaften Kleinigkeiten wie einer Brettljause, luftgetrocknetem Speck, Würstel vom Mangalitza-Schwein und wunderbarem Geselchten vom Bauernhof.
– Familie Querfeld

 

Fazit

Wer der Stadt entfliehen, gut Essen und ein paar gemütliche Stunden verbringen möchte, kann getrost in Landtmann’s Jausen Station vorbei schauen. Am besten kann man den Besuch natürlich mit einen Spaziergang zum Schloss Schönbrunn verbinden. Das Essen war richtig lecker, genauso wie die Getränke und alles war geschmackvoll und mit viel Liebe angerichtet und zubereitet. Ihr solltet unbedingt den Kaiserschmarren essen – so so gut! 🙂

 

 

Landtmann’s Jausen Station 

Schloss Schönbrunn
Kronprinzengarten, 1130 Wien
Tel: +43 124100-380
Mail: jausenstation@cafe-wien.at

Öffnungszeiten
Mo – Fr 10:00 – 20:30 Uhr
Sa/So und Feiertags 9:00 – 20:30 Uhr

You May Also Like

3 Comments

  • Tina 14. Juli 2017 14:37

    Sieht wirklich einladend aus dort. Und der Kaiserschmarren schaut enorm gut aus. Danke für deine Wien Tipps!
    Liebe Grüße,
    Tina

  • Tamara 18. Juli 2017 19:54

    Das sieht ja wirklich sehr lecker aus. 🙂
    Und ich mag die bunten Stühle total. 😀
    Sieht sehr hübsch aus .
    Liebste Grüße Tamara
    http://www.fashionladyloves.com/

  • Jimena 20. Juli 2017 07:10

    Das ist aber eine schöne Location, da würde ich gerne einmal auf einen leckeren Kaiserschmarrn vorbeikommen 🙂

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

Leave a Reply